Störtebeker Single Malt Whisky Klassik-Edition

Neuigkeiten

Echt nordisch: Störtebeker Single Malt Whisky Klassik-Edition

Pressemitteilung vom 13.08.2019

An der Küste gebraut und gereift: Ab sofort steht ein neuer Störtebeker Single Malt Whisky in den Regalen. Der milde ausgewogene Single Malt ist der ideale Einstieg in die Welt der Whisky und überzeugt mit sanften Holz- und Karamellaromen.

Die Störtebeker Braumanufaktur weitet ihr Whisky-Sortiment aus: Mit der neuen Klassik-Edition des Single Malts wird die edle Spirituose erstmals dauerhaft verfügbar sein. „Seit 2014 haben wir immer mal wieder verschiedene Single Malts in limitierter Stückzahl auf den Markt gebracht“, berichtet Marketingchef Karsten Triebe. „Jedes Mal hat uns die Nachfrage geradezu überrannt. Liebhaber aus ganz Deutschland haben sich auf lange Wartelisten setzen lassen und sind zum Teil extra zum Verkaufsstart nach Stralsund gekommen, um sich ihre Flasche zu sichern“, so Triebe. Schnell fassten die Brauer den Entschluss, das Experiment Whisky weiter zu verfolgen.
Doch gut Ding will Weile haben: 2016 wurde erstmals ein größerer Whiskysud gebraut und gebrannt. Anschließend reifte er zunächst zwei Jahre lang in Fässern aus französischer Limousine-Eiche. Ein zusätzliches Finish an der Küste in einem „Coopers-Reserve“-Fass rundete das Aromaprofil des Whiskys ab. Entstanden ist ein milder Single Malt mit weichem Körper, angenehmen Holztönen und Aromen von Vanille, Kokosnuss und Honig.
Seit dem 9. August steht der Störtebeker Single Malt Whisky nun in den Regalen des Brauereimarktes an der Greifswalder Chaussee (Preis: 39,98 € für 0,5l). Doch nicht nur das: Die Klassik-Edition ist auch im Störtebeker Online-Shop sowie für den Handel erhältlich.
Neben der Klassik Edition wird es immer wieder limitierte Spezial-Abfüllungen des Whiskys geben. Aktuell ist noch eine kleine Menge einer Rum-Edition sowie einer Rye Whisky-Edition der Spirituose erhältlich – ideal für Sammler und Genießer. Erst im Herbst ist eine weitere limitierte Edition geplant.

Single Malt Whisky Klassik / Geschmacksprofil

Aussehen: leuchtend heller Bernstein
Geruch: sanftes Holzaroma, gepaart mit zarten vanilligen Noten und Kokos
Geschmack: milde Honig- und Karamelltöne, ausgewogen nussig
Nachklang: mittellanger Nachklang, süßlich
Passt gut zu: Lamm, Rind


Mehr Informationen: www.stoertebeker-whisky.com


Geschrieben von: Elisa Raus
Veröffentlicht am: 13.08.2019
Biersommelière Elisa Raus

Elisa Raus ist seit 2013 für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit verantwortlich. 2016 absolvierte sie den Biersommelier-Lehrgang und nahm seitdem an mehreren Deutschen Meisterschaften und der WM der Biersommeliers erfolgreich teil. Daneben war sie Juror beim Meininger's International Craft Beer Award.

  • DE EN