Neuigkeiten

Erneuter Erfolg: Störtebeker Schwarz-Bier gewinnt Silber beim European Beer Star

Pressemitteilung vom 12.11.2014

Ein erfolgreicher Abschluss der Saison 2014.

Die Erfolgsgeschichte der Störtebeker Brauspezialitäten setzt sich fort: Das Störtebeker Schwarz-Bier wurde beim European Beer Star 2014 mit der Silbermedaille in der Kategorie German-Style Schwarzbier geehrt. Ein hervorragendes Ergebnis für die Brauer aus Stralsund.
Bereits seit 11 Jahren verliehen, ist der European Beer Star zu einer der renommiertesten Auszeichnungen für Bier in Europa geworden. Mit insgesamt 1613 Bieren aus 42 Ländern war die Konkurrenz in diesem Jahr besonders groß. Die Jury aus Braumeistern, Sommeliers und Bierkennern beurteilte die Biere nach Farbe, Geruch, Geschmack, Aromaprofil und Gesamteindruck. Das Störtebeker Schwarz-Bier überzeugte mit seinem samtweichröstigen Geschmack und seinem Duft nach Kaffee und Bitterschokolade.

Zum European Beer Star.

Der Wettbewerb, der 2004 in Kooperation mit der Association of Small and Independent Breweries in Europe ins Leben gerufen wurde, richtet sich an Brauereien aus aller Welt, die sich der traditionellen, europäischen Brauart verpfl ichtet fühlen. Nur die charaktervollsten und qualitativ hochwertigsten Biere wurden mit Gold, Silber und Bronze prämiert. „Wir freuen uns, die sehr erfolgreiche Saison 2014 mit einer solchen Ehrung abschließen zu können“, verrät Biersommelier und Leiter der Qualitätssicherung Frank Lucas. Nach dem diesjährigen Sieg des Störtebeker Roggen-Weizens beim World Beer Cup in Denver ist der European Beer Star bereits der 2. große internationale Wettbewerb, bei dem die Störtebeker Braumanufaktur ausgezeichnet wurde.
Die Preisverleihung findet am 12. November auf der „Brau Beviale“, der weltgrößten Fachmesse der Brau-und Getränkeindustrie, in Nürnberg statt.
Weitere Hintergrund-Informationen zum European Beer Star finden Sie hier.


Geschrieben von: Elisa Raus
Veröffentlicht am: 12.11.2014
Biersommelière Elisa Raus

Elisa Raus ist seit 2013 in der Braumanufaktur tätig und ist verantwortlich für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. 2016 absolvierte sie den Biersommelier-Lehrgang bei der Doemens Academy in Gräfelfing.