Frische Milch, schonend verarbeitet

Genuss-Partner Rügener Inselfrische Poseritz

Genuss-Partner Rügener Inselfrische Poseritz

Genuss-Partner

Rügener Inselfrische

Molkerei-Naturprodukte von der Insel

Natürlichkeit hat oberste Priorität.

Milch von Poseritzer Kühen, schonend verarbeitet: Die verschiedenen Quark- und Jogurtspezialitäten der Rügener Inselfrische sind ein regionaler Bestseller, nicht nur in der Gastronomie.

Im Südwesten der Insel Rügen, zwischen Strelasund und Inselmitte, liegt der Ort Poseritz, eingerahmt von grünen Wiesen, kleinen Wäldern und weiten Feldern. Ein idyllisches Plätzchen abseits der Touristenorte und seit 1996 die Heimat der Molkerei "Rügener Inselfrische".
Etwa 12.000 Liter Milch werden hier pro Woche zu Quark, Jogurt, Buttermilch und Frischkäse verarbeitet. Tendenz steigend. Die Milch für die über 30 verschiedenen Produkte stammt von den gut 700 Kühen der Agrarprodukt Poseritz GmbH direkt nebenan.
"Die kurze Distanz bietet viele Vorteile", erzählt Produktionsmitarbeiterin Andrea Lange. "Die Milch wird frisch verarbeitet und nicht homogenisiert. Dies sorgt für einen ganz natürlichen, vollmundigen Geschmack unserer Quark- und Jogurtspezialitäten."
Diese Natürlichkeit wird auch im weiteren Verarbeiten gewahrt. "All unsere Reifeprodukte, also Quark, Buttermilch oder Jogurt, werden nicht wärmebehandelt", so Lange weiter.

Mehr als eine Molkerei.

Neben den Milchprodukte entstehen in Poseritz außerdem verschiedene Aufstriche und Säfte mit Früchten aus der Region. Alle Produkte sind im eigenen Hofladen erhältlich oder können im Café probiert werden. Egal, ob bei kühlem Wetter im Wintergarten oder unter der Sonne auf der Terrasse: Das Café lädt beim Ausblick auf den Park zum Verweilen ein. Auch die restlichen Produkte stammen aus der Region, wie zum Beispiel Wurst aus Ummanz oder Fisch aus Sassnitz.

Doch nicht nur auf Rügen kann man die naturbelassen Quark- und Jogurtspezialitäten genießen. Die Inselfrische beliefert auch größere Handelsketten, zum Teil über die Grenzen Mecklenburg-Vorpommerns hinaus.
Außerdem finden sich Quark, Jogurt, Frischkäse oder Sahne in vielen Restaurantküchen der Region.

Rügener Inselfrische im Störtebeker Braugasthaus

Das Störtebeker Braugasthaus zählt schon seit 2012 zu den Kunden der Inselfrische. "Wir schätzen die hochwertigen, naturbelassenen Produkte, die nicht nur uns, sondern auch unseren Gästen schmecken", erzählt Koch Paul Simon. "Jetzt im August stehen Blaubeeren-Quarkkuchen als Dessert auf unserer Monatskarte. Der Quark hierfür oder auch für unsere Backkartoffel oder der Jogurt für unsere Remoulade stammen aus Poseritz", so Simon.

Kontakt

Rügener Inselfrische
Molkerei-Naturprodukt GmbH Rügen
Poseritzer Hof 15
18574 Poseritz
Tel. +49 (0)38307-404 29
E-Mail: post@ruegener-inselfrische-de
www.ruegener-inselfrische.de

Öffnungszeiten Hofladen und Café:
Montag bis Samstag 10:00 - 18:00 Uhr


Geschrieben von: Elisa Raus
Veröffentlicht am: 15.08.2018
Biersommelière Elisa Raus

Elisa Raus ist seit 2013 in der Braumanufaktur tätig und ist verantwortlich für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. 2016 absolvierte sie den Biersommelier-Lehrgang bei der Doemens Academy in Gräfelfing.